Herzlich Willkommen auf meiner kleinen, chaotischen,aber durchaus kreativen Blogseite. Hier findet ihr krumme und schiefe Dinge die ich mit Herz , Hand und Liebe selber hergestellt habe, oder mit netten Menschen getauscht habe. Viel Spaß beim Lesen & Schnüstern.

Mittwoch, 10. November 2010

Getreidekissen oder Ersatzsitzheizung

Eine Bekannte von mir freute sich vor ein paar Tage riesig auf das neue Familienauto und schwärmte von den ganzen Extras, die so ein Auto heute ja hat. Dann meinte sie ihr "Kleiner" wäre ja nicht so fortschrittlich und ich fragte was ihr den fehlen würde. Naja der neue hätte ja´ne Sitzheizung, was im Winter doch schon eine feine Sache ist. Wie? fragte ich , dein Kleiner hat so was nicht ? Meiner schon , ich werfe morgens mein Getreidekissen 3-4 Min. in die Micki und dann schnell zum Auto , Kissen auf den Sitz und man hat eine prima Sitzheizung. Darauf sagte sie nur ich hab noch nicht mal ein Getreidekissen. Ab morgen hat sie eins !
Aus Baumwolle , 6 Kammern mit Roggen gefüllt, 65 cm lang , 25 cm hoch , 1 kg schwer .Eigentlich kaum möglich , dass es überhaupt einen Haushalt ohne Getreidekissen gibt, bei mir unvorstellbar :)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen