Herzlich Willkommen auf meiner kleinen, chaotischen,aber durchaus kreativen Blogseite. Hier findet ihr krumme und schiefe Dinge die ich mit Herz , Hand und Liebe selber hergestellt habe, oder mit netten Menschen getauscht habe. Viel Spaß beim Lesen & Schnüstern.

Sonntag, 6. Februar 2011

Kreative Flaute

Wisst ihr eigentlich, dass 12 Stunden Arbeitstage ganz schön anstrengend sind.
Vor fast vier Wochen hat sich mein Vater den Arm gebrochen und da ich ja eine brave Tochter bin ,die ja auch noch den selben Beruf gewählt hat, helfe ich meinen Eltern natürlich wo ich kann.
Was dabei aber auf der Strecke bleibt , ist meine Kreativität, ich habe gerade so viele tolle Ideen, aber keine Lust mehr. Da gibt´s so tolle Marmeladen die noch gekocht werden müssen, zwei neue Taschen warten darauf genäht zu werden und die Wohnung könnte langsam mal eine Frühlingsoutfit vertragen.
Ich freue mich schon so auf die Creativa im März, da habe ich dann 1 Woche Urlaub.
Bis dahin sind die Tage schon ziemlich voll gestopft, aber ich halte durch und werde mir meine kreativen Ideen für einen bunten und erholsamen Sommer aufheben.
Wenn ihr bis dahin vermehrt nur den Freitagsfüller lest , nehmt mir das nicht übel, auch das wird sich wieder ändern.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen