Herzlich Willkommen auf meiner kleinen, chaotischen,aber durchaus kreativen Blogseite. Hier findet ihr krumme und schiefe Dinge die ich mit Herz , Hand und Liebe selber hergestellt habe, oder mit netten Menschen getauscht habe. Viel Spaß beim Lesen & Schnüstern.

Samstag, 25. Oktober 2014

Jetzt haben wir schon fast wieder Weihnachten,

zumindest ist es ab jetzt abends schon ab 18 Uhr stockdunkel und ich weiß garnicht, wo ich all die Zeit hernehmen sollen, die ich bräuchte alles was ich vorhabe zu erledigen.
Dieses Jahr war/ ist seit langem eines der schnellsten und aufregensten aller Zeiten in meinem nun nicht mehr ganz so jungem Leben. "schmunzel"
Alles fing an mit dem Entschluß meinen Job zu kündigen, neue Fortbildungen zu machen und endlich in die Fußstapfen meiner Eltern zu treten.
Nun bin ich seit Juli im Laden meiner Eltern und es ist wirklich schön, viel entspannter als all die Jahre zuvor, denn nun weiß ich wo für ich arbeite. Und das ist viel befriedigender, klar sind die Tage lang und anstrengent, aber Abends kann man mit gutem Gewissen, dass man an seiner eigen Zukunft gearbeitet hat ins Bett fallen.
Aber nichtsdestotrotz habe ich doch hin und wieder mal etwas Zeit um zu Nähen, kochen oder einfach zu feiern
.Zwar nicht so viel wie letztes Jahr, aber es wird wieder mehr werden, versprochen. Hier ein klitzekleiner
Rückblick.
Pizza aus dem Garten, feiern in der Outdoorküche
  
Geschirrtuch blau 

das zweite Tuch in blau

alle guten Ding sind 3  




Und in der Küche ist dieser prachtvolle Kuchen entstanden, neben Massen an Marmelade, da habe ich aber die üblichen Verdächtigen ins Glas gebracht, Mon Chéri , Himbeer-Mango, Sommertraum.

Eine Schokoladen Kürbis Torte aus der letzten Lisa Kochen&Backen Sweet Dreams, ging eigentlich ganz schnell zu backen und war traumhaft lecker.

Samstag, 15. Februar 2014

Oh man Oh man!

Jetzt ist man mal ein paar Wochen nicht wirklich online und schwupps sind alle Bilder weg!
Und das nur, weil mich die ganze Technik langsam an den Rande der Verzweiflung bringt, da drückt man auf dem Handy ein Knöpfchen und weg sind alle Bilder auf dem Blog sind weg.
Aber nun ist das Problem wieder gelöst.
Hoffentlich habe ich bald wieder mehr Zeit zum bloggen und nähen, es fehlt mir schon sehr :(